Etikettenspender 

Etikettenspender zur sicheren und schnellen Kennzeichnung

Grundkonzept des Etikettenspenders

Rapid N - Flexibel anpassbar an nahezu jedes Etikettenformat

Der RAPID N fängt dort an, wo herkömmliche Tisch-Spendegeräte mit ihrer Leichtbauweise und eingeschränkten Etikettenformaten an technische Grenzen stoßen. Der robuste, motorbetriebene Tischspender ist für Etikettenbreiten von 120mm, 160 mm, 200 mm und 250 mm erhältlich. Die Abtastung erfolgt mit einer Gabellichtschranke, durch mechanische Abtastung oder einen optional erhältlichen Ultraschallsensor.

Rapid PN - für alle EX-Schutzzonen bestens geeignet

Basierend auf dem Konzept der bewährten RAPID N-Serie wurde der RAPID PN entwickelt. Antrieb und Steuerung erfolgen komplett pneumatisch. Damit ist der Tischspender RAPID PN für alle EX-Schutzzonen bestens geeignet.
Bei Bedarf kann jedes dieser Geräte mit einer Aufnahme für leporello-gefalztes Etikettenmaterial ausgestattet werden. Unsere Spendesysteme sind zwar in Standardbreiten unterteilt, nach Kundenwunsch fertigen wir aber auch Unter-, Zwischen- und Überbreiten an.

 

Modell N | PN

  • Rapid N | Leistung bis 8 m/min

  • Rapid PN | Leistung bis 10 m/min

Technische Daten

Ausführung | Drehrichtung

Links/Rechts

Antrieb

Astromotor | Druckluftmotor

Standardbreiten

120, 160, 200 und 250 mm |
60, 80, 120, 160, 200 und 250 mm

Spendegeschwindigkeit

8 m/min | 10 m/min

Drehzahlregelung

konstant

Etikettiergenauigkeit

+/- 1 mm

Störmeldeanzeige

Leuchtdrucktaster

Rollenaußendurchmesser

290 mm

Kerndurchmesser

40 mm | 76 mm

Durchlassbreite

Modellbreite + 4 mm

Gewicht

28 | 26 kg

Schutzart

IP 22

Ein- und Ausgänge

8E/8A

Netzspannung

230 V, 50/60 Hz

Steuerung

Pneumatisch

Steuerungsgehäuse

Gehäuse ( 200 x 300 x 155 mm)

Weitere Etikettenspender

Etikettenspender

Etikettenspender

Rapid Mini

Rapid-Easy-100R_CAD.jpg

Etikettenspender

Rapid Easy

Rapid-S-60R_CAD.jpg

Etikettenspender

Rapid S | SM