ETIKETTENDRUCKSPENDER

EDS 420i | EDS 620i

Etiketten drucken und Etikettieren in einem Gerät - flexibel und modular konfigurierbar

Grundkonzept des Etikettendruckspenders:

Variabel, schnell und sicher kennzeichnen

Die Anforderungen an die Produktkennzeichnung steigen und werden immer vielfältiger. Track and Trace, Produktrückverfolgung, Qualitätssicherung, GS1-Vorschiften machen ein sicheres und zuverlässiges Applizieren variabler Daten erforderlich. Dies gilt für nahezu alle Branchen, ob Logistik, Pharmazie, Nahrungsmittelindustrie oder Chemie wie Agrarchemie.

Beim Druck variabler Daten wie Grafiken oder Data Matrix, Barcodes, QR-Codes und vergleichbaren Codetypen muss eine kompromisslose Qualität umgesetzt werden.

Der Etikettendruckspender EDS 420i und EDS 620i sind ausgelegt für den Industriebetrieb und ermöglichen Ihnen eine präzise, zuverlässige und schnelle Etikettierung Ihrer Produkte und deren Verpackungen durch unterschiedliche Applikatoren und Etikettenübergabemodule.

Höchste Flexibilität durch modularen Aufbau

Die modulare Gestaltung des Systems stand im Fokus bei der Entwicklung des Etikettendruckspenders. Nahezu jede Etikettenanforderung kann, aufgrund des modularen Systems bestehend aus Druckmodul, Etikettenauf- und -abspuler, Steuerung sowie einem großen Angebot an Applikatoren, realisiert werden.

Die im Standardmodul bereits enthaltene Etikettenvorwarnung informiert den Bediener frühzeitig über den anstehenden Etikettenwechsel. Da alle Erweiterungsmodule und Applikatoren steckbar sind, sind die Systeme jederzeit modular erweiterbar oder komplett adaptierbar auf ein anderes Applikatorsystem. Die Systeme sind als 4“-Variante (EDS 420i) oder als 6“-Variante (EDS 620i) und jeweils als (rechtes) RH- und (linkes) LH-Gerät erhältlich.

Modelle:

EDS 420i

EDS 460i

4" - Variante

6" - Variante

als LH- und RH-Gerät erhältlich

als LH- und RH-Gerät erhältlich

Druckmodule:

Bei der Auswahl der Druckmodule sind Sie komplett frei:

  • Zebra ZE500-4 (Standard 4“)

  • Zebra ZE500-6 (Standard 6“)

  • CAB PX Q4 | CAB PX Q4.3

  • CAB PX Q6.3

  • SATO S84-EX

  • SATO S86-EX

  • Novexx DPM

  • Novexx PEM

  • datamax • o´neill A-4XXX

  • datamax • o´neill A-6XXX

  • TSC PEX-1120 | PEX-1220

  • TSC PEX-1130 | PEX-1230

  • TSC PEX-1160 | PEX-1260

Features:

Druckverfahren: 

OEM-Druckmodule:

Druckgeschwindigkeit:

 

Spendegeschwindigkeit: 
 

Trägermaterialbreite:
 

Rollendurchmesser: 
 

Kerndurchmesser:  
 

Anschlussmöglichkeiten: 
 

 

 

 

Display: 

Prozessor:  

sonstige Features: 

Remotefunktion: 

Zulassungen: 

Thermotransfer | 
Thermotransferdirekt

4“ | 6“ diverser Hersteller

bis zu 500 mm/s*

 

bis zu 60m/min**
bis zu 400mm/s mit Spendekante

 

bei 4“ Gerät - 120 mm
bei 6“ Gerät - 180mm

 

300 mm (Standard)
300 mm (mit angetriebenem Abwickler)
450 mm (mit angetriebenem Abwickler)

 

40 mm | 76 mm (Standard)
76 mm mit Schnellspanner (mit angetriebenem Abwickler)

 

USB 2.0
Netzwerk RJ45
Produktlichtschranke
10 pol. Interface 
(Kundenschnittstelle)
3-stufige Signalleuchte
Erweiterungsmodul für I/Os
CAN-Interface

 

4,3“ resisitives Multicolortouchdisplay

ARM Cortex-A8

 

eingebautes NOT-AUS Relais  (2-kanalig)

 

VNC-Client über TCP/IP

 

CE | UL


  *abhängig vom gewählten Druckmodul
**abhängig vom gewählten Applikationsmodul

Überecketikettierung vorne | hinten

Erhältliche Applikationsmodule und Zubehör:

Spendekanten:

  • Spendekante mit Andrückrolle | Anstreifbürste (Spendegeschwindigkeit identisch zur Druckgeschwindigkeit)

  • Motorangetriebene Spendekante (Spendegeschwindigkeit unabhängig von der Druckgeschwindigkeit - max. 60m/min) mit optionaler Geschwindigkeitssynchronisation

Applikatoren:

  • 50 mm | 100 mm | 200 mm | 250 mm Tamp-on Applikator (4,5 bar - bis 75 N)

  • 300 - 1200 mm Tamp-on Applikator (6 bar - größer 75 N)

  • 90° Schwenkapplikator (Vorder- | Rückseite)

  • Hub-Drehapplikator

  • Schwenk-Hub-Applikator

  • Übereck-Applikatoren (Corner-Wrap für Vorder- | Rückseite)

  • Spezialapplikator für sehr kleine Etiketten (2 pneumatische Bewegungen)

  • Fahnenapplikator für Rundmaterialien

  • Tandem- | Teleskopapplikatoren - kompakte Bauweise bei großer Reichweite

  • Saugbandapplikatoren

Alle o.g. Applikatoren sind optional mit einer Anblasfunktion |Distanzssensoren oder angefederter Vakuumplatte erhältlich)

Zubehör:

  • fixe | fahrbare Stative in unterschiedlichen Höhen

  • Höhen- und Verstelleinheiten

  • Adapter zur Seitenmontage

  • Produktlichtschranken-KIT

  • Signalleuchten-KIT

  • Displayverlegungs-KIT zur Installation außerhalb

  • 1D Barcodescanner-KIT

  • 1D/2D Barcodescanner-KIT

EDS

Sie suchen nach einer Komplettlösung zur Etikettierung, Serialisierung und Kennzeichnung Ihrer Produkte - kontaktieren Sie uns!

b+b Automations- und Steuerungstechnik GmbH

Die b+b Automations- und Steuerungstechnik GmbH ist Ihr Partner für innovative und zuverlässige Etikettier- und Kennzeichnungstechnik nach Maß. Im Jahre 1986 wurde die b+b in Airlenbach im Odenwald gegründet. Heute beschäftigt das international agierende Unternehmen 115 Mitarbeiter im Bereich Etikettiertechnik.

 

Ihre Anforderungen und Wünsche stehen bei der Umsetzung Ihres Projekt in unserem Fokus. Von der Entwicklung über die Planung bis hin zur vollständigen Realisierung werden Sie von unseren Mitarbeitern optimal betreut.

 

Bei b+b erhalten Sie die Komplettlösung aus einer Hand. Von der Software über Druck- und Spendesysteme bis hin zu vollautomatischen Etikettier- und Kennzeichnungssystemen. Seit mehr als 30 Jahren liefert  b+b Komplettlösungen zur Etikettierung, Serialisierung und Aggregation von Unternehmen aus allen Branchen.

Etikettieranlagen

Branchen

Verbrauchsmaterial

Quick Links

Dieselstraße 18, D-64760 Oberzent

+49 6068 9310 0

info@bb-automation.com

© 2019 by b+b Automations- und Steuerungstechnik GmbH. All rights reserved.

Druck- und Spendesysteme

Serialisierung

Etikettendrucker

Karriere

  • Facebook - Grau Kreis
  • YouTube - Grau Kreis
  • LinkedIn - Grau Kreis
  • Instagram - Grau Kreis