SLM_Sack_NAH-01_1250px_WEB.jpg

Etikettiermaschine für Säcke

Etikettendruckspender zur Etikettierung von Säcken

Grundkonzept des Etikettendruckspenders:

Sacketikettierung mit variablen Daten:

Das Etikettendruckspendesystem SLM wurde zur Etiketti erung von Säcken entwickelt. Das Etikett wird über eine Vakuumbandübergabe auf dem Sack appliziert. Um ein präzises Applizierergebnis zu erzielen, kommt eine zusätzliche Andrückrolle zum Einsatz. Anschließend wird das Sacketikett über eine Barcodescanstation vollautomatisch erfasst und kann optional an ein übergeordnetes System gemeldet werden.

Basis des Druckspendesystems bildet der neue, hauseigene Etikettendruckspender. Dieser ist ausgelegt für den Betrieb in rauen Industrieumgebungen und ermöglicht Ihnen eine präzise, zuverlässige und schnelle Etikettierung Ihrer Produkte und deren Verpackungen durch unterschiedliche Applikatoren und Etikettenübergabemodule sowie hohe Autonomie aufgrund der verfügbaren Etikettenrollendurchmesser.

SLM_Sack_NAH-01_500px_WEB.jpg

Details auf einen Blick

  • Etikettierung von Säcken und Beuteln

  • Bedruckung mit variablen Daten

  • Zweifarbbedruckungje nach Anforderung Ein- und/oder

  • oder Kamerasensoren zur Druckdatenkontrolleonal können alle Modelle mit Barcodescanner optibzw. zur Etikettenanwesenheitsverifizierung ausgestattet werden

Sacketikettierer - Modell SLM

 

Video zum vollautomatischen Etikettendruckspender für Säcke

Etikettierer Modell SLM - Etikettierung von Säcken