RML_IMG_8349_bearbeitet_rgb_klein.png
RML_19-1115596_NAH-01_1600px_72dpi_WEB_h

ETIKETTIERER FÜR RÖHRCHEN UND TESTRÖHRCHEN

Modellreihe RMLpharma60

Etikettiermaschine für Teströhrchen

Grundkonzept der Anlage zur Etikettierung von Teströhrchen, Laborröhrchen, Proben:

Mit der vollautomatischen Etikettieranlage RML60pharma von b+b werden Röhrchen präzise am Umfang mit einem Etikett versehen. Die Röhrchen werden über eine Sortier- und Zuführstation der Etikettieranlage zugeführt und vereinzelt. Über ein Transportband gelangen die Röhrchen zur Etikettierstation. Im Vergleich zu halbautomatischen Systemen kann hier eine höhere Stückzahl erzielt werden. Mit dem Etikettierer können die Röhrchen sowohl längs als auch rundum etikettiert werden.

Unsere Etikettierer zeichnen sich durch Qualität, Langlebigkeit und Benutzerfreundlichkeit aus.

Zusatzmodule:

Die Anlage kann nach Belieben um Etikettendrucksysteme wie Thermotransferdrucksysteme, Thermal Inkjetgeräte (TIJ), Continous Inkjetsysteme (CIJ) oder Heißprägeeinrichtungen erweitern werden. Optionale Visionsysteme garantieren Qualitätskriterien wie Vorhandensein, Korrektheit von Druckdaten, Etikettenplatzierung auf Ihren Produkten und gewährleisten machen Reklamationen von Anfang an den Gar aus.

Sind Sie auf der Suche nach einem einheitlichen geräteübergreifenden Druckdatenmanagementtool? - Werfen Sie einen Blick auf unser Etikettendesign- und Automationstool LabelsPlatform 4

Modelle RMLpharma

Modell

RML60pharma

Produkte

Röhrchen, Teströhrchen, Laborproben

Leistungsbereich

bis zu 60 Produkte/min

Ausstattungsoptionen:

  • TTO Druckmodul

  • Kamerasystem(e)

  • Auswurfstation

  • Backupetikettierer

  • Magazine

  • Etikettenanwesenheitsstation

  • Etikettenausschleusstation

Vollautomatische Etikettieranlage zur Etikettierung von Röhrchen - Etikettierprozess

Vollautomatischer Röhrchenetikettierer - Übersicht

Referenzprojekt:

Biotype entwickelt, produziert und vertreibt molekulardiagnostische Kits zum Nachweis und zur Quantifizierung von RNA- und DNA-Markern. Zur Etikettierung von Teströhrchen entschied sich das Unternehmen Biotype für eine vollautomatische Etikettiermaschine der Modellreihe RML60pharma.

Der Tubenetikettierer wurde von der Zellwag Pharmtech AG  in die Produktionslinie integriert. Die Zellwag Pharmtech AG hat sich auf die Entwicklung und Herstellung von Füll- und Verschliessanlagen für die Pharma-, Healthcare- und Kosmetikindustrie im mittleren Leistungssegment spezialisiert. Unabhängig davon, ob  Produkte aseptisch oder nicht aseptisch abgefüllt werden - Zellwag ist ein zuverlässiger Partner für das Befüllen von Vials, Flaschen, Spritzen und Karpulen im kleinen und mittleren Leistungsbereich.

Produktbeispiele:

Der Etikettier RMLpharma etikettiert zylindrische, liegende Produkte wie z. B. Röhrchen, Teströhrchen, Proben.

Wichtig bei der Etikettierung von Ampullen, Karpulen und Spritzen:

  • Präzise Etikettierung der zylindrischen Produkte: Bei z. B. entsprechenden Füllstandsskalen müssen die Etiketten präzise appliziert werden.

  • Integration in bestehende Verpackungslinien: Die Etikettiermaschine ist modular erweiterbar. Automatisches Bestücken der Anlage und anschließendes Sammeln lassen sich problemlos umsetzen.

  • Einhaltung von FMD-Richtlinien: Unsere Etikettiermaschinen erfüllen alle FMD-Anlagen und sind um entsprechende Serialisierungmodule problemlos erweiterbar.

  • Erfüllung branchenspezifischer Richtlinien und Anforderungen: Integration von Codierungs-, Serialisierungs-, Kontroll- und Auswurfsystemen

  • Verschiedene Bedruckung von Chargeninformationen, Codes und MHD: Wir integrieren die entsprechenden Applikatoren in Ihre Etikettieranlage - gerne auch Ihre Beistellung

Anwendungsbeispiel:

Interessante Anwendungsbeispiele und bereits umgesetzte Projekte namhafter Partner finden Sie hier.

Etiketten

Als Anbieter für Komplettlösungen erhalten Sie bei uns auch Haftetiketten - entsprechend Ihrer Anforderungen in verschiedenen Ausführungen:

Barcodeetiketten zur Identifikation der Röhrchen | Blankoetiketten zur händischen Beschriftung oder Bedruckung und viele weitere Etiketten - bedruckt sowie unbedruckt.

Weitere Etikettiermaschinen zur Röhrchenetikettierung:

Halbautomatische Etikettiermaschine zur Röhrchenetikettierung

Die halbautomatische Etikettiermaschine TNC-R wurde zur Rundumetikettierung von Röhrchen entwickelt. Mit dem Etikettierer können Röhrchen wie Ampullen, Laborproben und vergleichbare Produkte etikettiert werden. 

Zur individuellen Etikettierung der Röhrchen ist die Integration einer Druckeinheit möglich. So können Sie die Etiketten inline ganz einfach selbst bedrucken.

> Weitere Informationen

Vollautomatischer Etikettierer zur Ampullenetikettierung

Die vollautomatische Etikettiermaschine RML wurde zur Etikettierung von Ampullen, Karpulen, Spritzen oder anderen liegenden, zylindrischen Produkten entwickelt. Über ein getaktetes Rollentransportband gelangen die liegenden Produkte zur Etikettierstation, welche das Etikett am Umfang fixiert. Hierbei überzeugt das System mit höchster Positioniergenauigkeit.

Von der händischen Auf- und Entnahme bis hin zur vollautomatischen Bestückung und anschließendem Sammeln der Produkte, ist dieses Modell modular erweiterbar.

> Weitere Informationen